Forschungsprojekt EcoDraft im Rahmen des Luftfahrtforschungsprogramms des BMWi (LuFo)

Ökologische Life-Cycle-Bewertung von Hubschraubern im Vorentwurf

Im Rahmen des Vorhabens EcoDraft wird eine Entwurfsumgebung für Hubschrauberkonfigurationen unter Berücksichtigung der Ökobilanz entwickelt. In dieser Entwurfsumgebung sollen einerseits bestehende Hubschrauberkonfigurationen auf ihre Ökoeffizienz hin bewertet und andererseits zukünftige Ansätze sowie aktuelle Entwürfe auf Ökoeffizienz hin optimiert werden.

Zur Bewertung der Ökoeffizienz soll eine Metrik eingeführt werden, welche die Umweltwirkungen des Hubschraubers ganzheitlich umfasst. Neben dem Verbrauch von z.B. Kerosin und den damit verbundenen Emissionen von klimawirksamen Gasen im Flug werden auch u.a. die Faktoren Materialbeschaffung, Produktion und Entsorgung mit einbezogen. Die Ökobilanzierung (engl. Life Cycle Assessment) nach ISO 14040 bietet in diesem Zusammenhang ein fundiertes Konstrukt und findet im Rahmen des Projekts Anwendung.

Die in EcoDraft zu entwickelnde Vorentwurfsumgebung baut neben international anerkannten und im akademischen Bereich verfügbaren Auslegungstools auf eigene Entwicklungen des Lehrstuhls für Hubschraubertechnologie sowie auf Entwurfsumgebungen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt auf.